Arzthelferin oder Medizinische Fachangestellte | Praxis

2006 wurde der Beruf der Arzthelferin reformiert. Ältere Ausbildungsinhalte wurden überarbeitet und den aktuellen Gegebenheiten angepasst.

Auch die Bezeichnung Arzthelferin wird es in Zukunft nicht mehr geben. Alle neuen Ausbildungen schließen nun mit der Berufsbezeichnung "Medizinische Fachangestellte" ab.

Auch unsere neue Auszubildende Elena Nillies wird bereits als "Auszubildende Medizinische Fachangestellte" bezeichnet. Aber bis zur Prüfung ist es noch ein Stück. Wir begleiten Sie dabei!

Elena Nillies, Auszubildende

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.