Fortbildungszertifikat | Praxis

Fortbildungszertifikat der Ärztekammer erhalten

Das medizinische Wissen verdoppelt sich alle fünf Jahre. ;So ist es auch für Mediziner sinnvoll sich regelmäßig fort- und weiterzubilden. Diese Fortbildung is für alle Ärzte freiwillig.

Bereits zweimal in Folge hat Herr Göckeler-Leopold sein;Fortbildungszertifikat der Ärztekammer Westfalen Lippe erhalten. 150 Punkte müssen innerhalb von drei Jahren erworben werden, um das Fortbildungszertifikat zu erhalten. Lebenslanges Lernen hat sich Erwin Göckeler-Leopold auf seine Fahne geschrieben.

150 Punkte entsprechen einer Weiterbildungszeit von bis zu 250 bis 300 Stunden, die in der Freizeit und oftmal auch kostenpflichtig durchgeführt werden.

Besondere Schwerpunkte waren die Themen Kinderwunsch und Schwangerschaft sowie Vor- Nachsorge spezieller Tumoren insbesondere Brustkrebs sowie die Komplexe der Ultra-schalldiagnostik im Bereich der Brust und des Unter-bauches sowie die besonderen Fehlbildungsausschlüsse bei schwangeren Frauen.

Weiterbildung und Wissen, das seinen Patientinnen zu Gute kommt.

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.